Monatsarchive: April 2012

Die Reise nach Villamontes

Sonntag, 29-04.2012. Außer uns sind noch andere Gruppen des Festivals im Hotel untergebracht. Unter ihnen die „Ninios de Poznan“ – ein Knabenchor aus Polen mit sehr gutem Appetit, denn das Frühstücksbuffet war immer geplündert… Ausschlafen ist angesagt und das Wetter … Weiterlesen

7 Kommentare

Adios Chiquitania

Samstag, 28.04.2012. … und weiter gehts auf einer der uns nun allzu bekannten Waschbrettpisten zuerst nach Norden, wo wir nun bereits sehr nahe der Grenze zu Brasilien waren. Der Regen hatte aufgehört und die Hoffnung auf den Beginn der Trockenzeit … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Von Schlammpisten und Konzerten

Donnerstag 26-04-12: Das Hotelfrühstück war überwältigend und voller Tatendrang fuhren wir dann am 26.04. von Santa Cruz los, nachdem wir den Kontrabass noch holen mussten und ebenfalls ein Kanister Benzin unseren Bus wenigstens bis zur nächsten Tankstelle fahren ließ. Die … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Auf und davon…

Es ist jetzt am 25.04.12 07:00 h und wir sitzen in Sao Paulo auf einem dieser nüchtern gehaltenen Aeropuertos Südamerikas, die nur dazu da sind ein-, aus- oder umzusteigen und sehen in die aufgehende Sonne über dem südamerikanischen Kontinent. Die … Weiterlesen

7 Kommentare

Hallo BuBol-100!

Willkommen bei unserem Bolivienabenteuer 🙂 Immerhin haben wir es jetzt schon geschafft, eine Blogseite zu erstellen, wir hatten zwei ausgefüllte Probenwochenenden, eine öffentliche Generalprobe, unzählige Emails zur Vorbereitung und Organisation – jetzt kann eigentlich gar nichts mehr schiefgehen. Am Dienstag, … Weiterlesen

12 Kommentare